Seite wählen

Smarte Sensor – Lösungen für ein noch besseres und digitales Qualitäts­management

digiblueGUARDT100
digiblueGUARDT100
digiblueGUARDT100

Temperaturmonitoring

Durch den Einsatz von unseren NB-IoT Temperatursensoren können Kühlketten und Temperaturmesswerte ohne Arbeitsaufwand lückenlos digital erfasst und dokumentiert werden. weiterlesen…

Füllstände

Durch den Einsatz von modernsten NB-IoT Radarsensoren können aktuelle Füllstände ohne Arbeitsaufwand digital erfasst und überwacht werden. weiterlesen…

Raumluftqualität

Aktuell entwickeln wir eine Lösung auf NB-IoT Basis zur Überwachung der Luftqualität in Räumen. weiterlesen…

digiblueGUARDT100

Temperaturmonitoring

Durch den Einsatz von unseren NB-IoT Temperatursensoren können Kühlketten und Temperaturmesswerte ohne Arbeitsaufwand lückenlos digital erfasst und dokumentiert werden. weiterlesen…

digiblueGUARDT100

Füllstände

Durch den Einsatz von modernsten NB-IoT Radarsensoren können aktuelle Füllstände ohne Arbeitsaufwand digital erfasst und überwacht werden. weiterlesen…

digiblueGUARDT100

Raumluftqualität

Aktuell entwickeln wir eine Lösung auf NB-IoT Basis zur Überwachung der Luftqualität in Räumen. weiterlesen…

Kunden & Partner

 

Das sagen unsere Kunden

 

Wir nutzen IoT – WLAN ist kein IoT!

Mit der Lösung von digiblue konnten wir unsere Temperaturüberwachung durch den Einsatz von modernsten NB-IoT Sensoren erweitern und im Gegensatz zu herkömmlichen WLAN-Sensoren verbessern.
So bekommen unsere Kunden modernste Technik für ein noch besseres Qualitätsmanagement.

Daniel Schwanitz

CEO, MAXINTIME

Durch digiblue können wir unseren Kunden eine smarte und vollkommen automatisierte Lösung zur Überwachung von Temperaturen bieten.

Oliver Krause

CEO, HACCP24

digiblue – Lösungen

digiblueGUARDT100

digiblue GUARD T Series

Temperaturmonitoring

Durch den Einsatz von unseren NB-IoT Temperatursensoren können Kühlketten und Temperaturmesswerte ohne Arbeitsaufwand lückenlos digital erfasst und dokumentiert werden. Die Übertragung, sowie die Messintervalle sind einstellbar. Zudem bieten die Sensoren eine permanente Überwachung von Grenzwerten mit sofortiger Alarmmeldung (E-Mail, SMS, Messenger etc.) bei Grenzwertüberschreitung. Bei einer möglichen Über- oder Unterschreitung der Temperatur, kann somit durch entsprechende Maßnahmen sofort reagiert werden. NB-IoT Sensoren überwachen die Temperaturen vollkommen autark ohne zusätzlichen Gateway oder WLAN-Verbindung. Die Sensoren nutzen hierzu den neuen LTE Standard NB-IoT. Je nach Konfiguration lässt sich ein wartungsfreier Betrieb von bis zu 7 Jahren realisieren. Als Sicherheitsfunktion können die NB-IoT Sensoren 60.000 Messwerte zwischenspeichern. Zudem zeichnen sich die Sensoren durch eine sehr gute Gebäudedurchdringung aus, was auch den Einsatz in schwierigen Gebäudeverhältnissen ermöglicht.  Die Sensoren werden über Batterien mit der nötigen Energie versorgt, die sich bei Bedarf unkompliziert austauschen lassen. Weitere Messgrößen, wie beispielsweise Feuchtigkeit, können ebenfalls erfasst werden.

Mit modernsten NB-IoT Sensoren gehören WLAN-Probleme der Vergangenheit an!

Füllstandsmonitoring

Durch den Einsatz von modernsten NB-IoT Radarsensoren können aktuelle Füllstände ohne Arbeitsaufwand digital erfasst und überwacht werden. 

Dadurch haben Sie immer Informationen über den aktuellen Füllstand Ihrer Behälter, Tanks etc. Dies ermöglicht beispielsweise bei der digiblue Glascontainerüberwachungen  eine bedarfsgerechte Leerung und ein effizientes Routenmanagement. Dies verringert die Kosten durch unnötige Fahrten und Sonderleerungen. Zusätzlich wird die Umweltbelastung durch überfüllte Glascontainer und eine geringere CO2-Belastung verringert. Über eine Echtzeitvisualisierung haben Sie stets den Überblick über die Füllstände Ihrer Glascontainer. Zusätzlich erhalten Sie bei Erreichen kritischer Füllstände eine Alarmmeldung (E-Mail, SMS, Messenger etc.), so dass eine Überfüllung verhindert wird.

Bei einer möglichen Über- oder Unterschreitung der Füllstände, kann somit durch entsprechende Maßnahmen sofort reagiert werden. 

NB-IoT Radarsensoren überwachen ihre Füllstände vollkommen autark ohne zusätzlichen Gateway oder WLAN-Verbindung. 

Die Radarsensoren nutzen hierzu den neuen LTE Standard NB-IoT. 

Füllstandsüberwachung

CO2-Sensor

CO2-Monitoring

Aktuell entwickeln wir eine Lösung auf NB-IoT Basis zur Überwachung der Luftqualität in Räumen. In den letzten Wochen wurde verstärkt auf ein erhöhtes Ansteckungsrisiko mit COVID-19 und anderen Viren in geschlossenen Räumen mit schlechter Luftqualität hingewiesen. Neben dem erhöhten Ansteckungsrisiko kann sich eine schlechte Luftqualität beispielsweise in Schulen, öffentlichen Gebäuden, Büros oder aber in den heimischen vier Wänden negativ auf die Leistungsfähigkeit und das menschliche Wohlbefinden auswirken. Daher entwickelt digiblue aktuell eine Lösung, um die Luftqualität zu überwachen. Bei Erreichen von kritischen Werten, erfolgt eine Alarmmeldung (Ampelsystem, E-Mail, SMS, Messenger etc.), so dass entsprechende Maßnahmen (z.B. Lüften) eingeleitet werden können.

Durch den Einsatz von NB-IoT Sensoren können Gebäude nachträglich unkompliziert und kostengünstig mit NB-IoT Sensoren nachgerüstet werden.

NB-IoT für eine sichere und gesunde Raumluft.

1. Platz RHEINLANDPITCH #95

Das sind wir

IoT ist unsere Leidenschaft. Wir verstehen IoT als Lösung für reale Probleme der Geschäftswelt. Durch agile Methoden, innovative Konzepte und eine passgenaue Umsetzung liefern wir unseren Kunden echte Mehrwerte durch den Einsatz von IoT.

Stefan Schäfges
Co-Founder / CEO

Thiemo Komischke
Co-Founder / CTO

Johannes Utsch
Finanzen

Christiane Placke
Sekretariat

Fabian Cernota
Developer – Backend

Dr. Edelbert Dold
Business Development